By Pat Brown,Irene Anders,Bob Andelman

ISBN-10: 3838704495

ISBN-13: 9783838704494

Eine junge Frau, brutal ermordet. Eine Bibliothekarin, tot in einem Einbauschrank ihrer Wohnung. Ein Mann, erschossen und von einer Brücke gestoßen. Pat Browns Arbeit beginnt, wo die Polizei nicht weiter weiß. Dank ihres besonderen Spürsinns hat die erfahrene Profilerin viele Verbrechen gelöst, zum Teil Jahre, nachdem die Polizei die Suche aufgab. Dies sind ihre spannendsten Fälle.

Show description

Read or Download Ich bin Profiler. Eine Frau auf der Jagd nach Serienkillern und Psychopathen PDF

Best true crime books

Get Spirit of the Badge: 60 True Police Stories of Divine PDF

For the 1st time ever, a booklet that portrays the metaphysical and religious parts of police paintings. Spirit of the Badge: 60 actual Police tales of Divine information, Miracles, & instinct is an inspirational selection of real-life money owed from energetic and retired law enforcement officials around the kingdom.

Foul Deeds and Suspicious Deaths in Lewisham & Deptford - download pdf or read online

The dual fascinations of loss of life and villainy will constantly carry us of their grim yet exciting grip. In Foul Deeds and Suspicious Deaths in Lewisham and Deptford the coolness is introduced with reference to domestic as each one bankruptcy investigates the darker facet of humanity in situations of homicide, deceit and natural malice dedicated over the centuries during this sector of London.

Get Paul B. Kidd's 50 Crimes of the Century PDF

In terms of the bloodthirsty and vicious, Australia's bleak homicidal previous stands by myself during the global. Now crime historian Paul B. Kidd, who has spent a life-time learning and writing approximately Australia's such a lot bad crimes, has taken at the unenviable activity of chronicling the 50 tales he believes are the worst of the worst of the most important instances in Australia's murderous background of the 20 th century.

Additional resources for Ich bin Profiler. Eine Frau auf der Jagd nach Serienkillern und Psychopathen

Example text

Dies war kein Hollywoodfilm, und kein Drehbuchautor händigte mir einen Bogen mit Regieanweisungen für die nächste Szene aus. Ich musste mich auf meinen Instinkt verlassen, und ich beschloss, während Walt arbeiten war, alles, was ich wusste, noch einmal zu überdenken. Vielleicht konnte ich mich über die Psychologie und das Verhalten von Serienkillern informieren und prüfen, ob er überhaupt auf die Beschreibung passte. Außerdem konnte ich sein Zimmer nach Beweisen für meine Theorie durchsuchen und nachsehen, ob welche existierten.

Er hatte sogar behauptet, ein paar Frauen, mit denen er sich getroffen hatte, wären am Sex mit ihm nicht interessiert gewesen, weil sie klammheimlich lesbischen Neigungen nachgingen. Es gab noch andere Merkwürdigkeiten. Das schwarze Outfit, das Walt während des Besuchs im Vergnügungspark angezogen hatte, war inzwischen zu seiner ständigen Uniform geworden. Sobald er von der Arbeit nach Hause kam, schlüpfte er in sein »Kostüm«, verließ das Haus und verschwand für Stunden. Erst lange nach Einbruch der Dunkelheit kam er zurück.

Am Donnerstagabend kam Walt nach unten und übergab mir einen Stapel Papiere, die er an einer Ecke zusammengeklammert hatte. �Meine neue Kurzgeschichte«, verkündete er stolz. »Ich will versuchen, sie zu veröffentlichen. « Von mir war schon etwas veröffentlicht worden, wenn auch nur ein einziges Mal. Hundert Dollar hatte ich für meinen Beitrag in der Zeitschrift Humor erhalten, einer leider nur kurzlebigen Publikation. Ich senkte den Blick auf die mit einzeiligem Abstand vollgetippten Bögen. Oben auf der ersten Seite stand der Titel »Mein stiller Feind« und darunter: »von Walt Williams«.

Download PDF sample

Ich bin Profiler. Eine Frau auf der Jagd nach Serienkillern und Psychopathen by Pat Brown,Irene Anders,Bob Andelman


by Thomas
4.4

Rated 4.41 of 5 – based on 4 votes